FAIR BEE CAMP
25./26. Januar 2019, Forum Factory Berlin

Fr 18-22 Uhr / Sa 09-22 Uhr
Storytelling  / Fish Bowl-Diskussion / Workshops / Petition / Bar Camp / Sound / Kunst /

.
Wir laden zum FAIR BEE CAMP ein, um vom spannenden Organismus der Bienen zu lernen, der für unsere Welt und Gesellschaft eine große Bedeutung hat.

Erfahre mehr von Pionieren innovativer Projekte und wesensgemäßer Bienenhaltung. Mach mit bei Workshops und der Fish Bowl-Diskussion „Was wir von den Bienen lernen können?“, mit Special guest: Thomas Radetzki, Botschafter & Anwalt der Bienen.

Das FAIR CAMP steht für Vernetzung und Austausch, mit moderiertem Bar Camp für deine Ideen und Schätze. Die Bienen sind Symbol für Transformation und Stellvertreter dafür, gemeinsam Zukunft nachhaltig zu leben. Summe mit uns gemeinsam inspiriert ins Jahr 2019.

> zum Programm

„Die Bienen erinnern dich an dich selbst. Wenn du dich mit ihnen beschäftigst, bist du bei dir. Du wirst immer an deine eigene Verantwortung erinnert, für dich und für die Erde.“ Anna-Lisa Giehl, Imkermeisterin und Gründerin „Das-Bienenhaus“


Tickets


Early Bird 22 € (bis 23.12.18!) / regulär 32,50 € / ermäßigt 22 €
Wir haben Dolmetscher für Gebärdensprache. Beim Ticketkauf bei Bedarf bitte anmelden.

Hier Tickets kaufen

Ort


Forum Factory Berlin, Besselstraße 13–14, 10969 Berlin (nahe Check Point Charlie / U6 Kochstr.)


Veranstalter


Partner


.


Förderer


Medienpartner


Netzwerke